25.05 - Pfingsttour - GRF-OBB

Oberbayern
Oberbayern
Grossrollerfreunde Oberbayern
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was war? > Touren / Ereignisse 2015
25.05 - Pfingsttour Schliersee-Tegernsee

Unsere diesjährige Pfingsttour gehört leider schon wieder der Vergangenheit  an!
Die Mitglieder der Großrollerfreunde haben sich auch diesmal bei der  Organisation wieder übertroffen. Bei dieser Tour konnten wir sogar einige  Gastfahrer begrüßen.
Alles begann wie auch schon in der Vergangenheit an unserem Startpunkt dem  OBI- Baumarkt an der Wasserburger Landstraße. Um 9 Uhr in der Früh trafen sich  die ersten 6 Maschinen bei leicht bewölktem Himmel.

Unsere Tour startete entlang der B304 in Richtung Soyen bei Wasserburg. Als  wir gegen 9:50 Uhr in Soyen eintrafen wurden wir bereits von 5 weiteren  Maschinen erwartet. Nach einer herzlichen Begrüßung und einer kurzen Besprechung  der Tour durch unseren Tourguide Michael ging es los.
Gegen 10 nach 10 Uhr starteten wir in Richtung Wasserburg um nochmal zu  tanken und zu einer kleinen Rundfahrt durch Wasserburg die Bruno anführte.  Schließlich heißt es ja sehen um gesehen zu werden.

Nun ging es auf schönen kleinen Strässchen zum Schliersee, leider hinderte  uns dort einen Radweg die geplante Rundfahrt um den See fortzuführen. Unser  Tourguide konnte jedoch schnell eine kleine Abweichung in die Tour aufnehmen und  so mussten wir keine größeren Änderungen in Kauf nehmen.
Unser nächstes Ziel der Tegernsee war trotz diesem Unplanmäßigen Wandel nicht  mehr weit entfernt und wir genossen die Anfahrt bei angenehmen 17 Grad. Unsere  Mittagspause verbrachten wir mit einigen Benzingesprächen in einem Fastfood-Restaurant in Rottach-Egern.

Nach einer kurzen Stärkung ging es bei herrlichstem Sonnenschein durch das  Loisachtal und über Weyarn weiter in Richtung Ebersberg, wo wir eine Gaststätte  für unseren Stammtisch testen wollten.
Unsere Ankunft war von wunderschönem Sonnenschein und einer hervorragendem  Aussicht gezeichnet. Nach der Stärkung samt einigen kühlen Alkoholfreien  Getränken traten wir alle unsere Heimreise an.

Einige von uns konnten bei Sonnenschein Ihre Maschinen verstauen andere  wurden schon auf der Heimreise von einem heftigen Regenschauer überrascht.
Da sieht man wieder einmal was passiert wenn die Großrollerfreunde-Oberbayern  eine Tour planen, der Regen kommt erst zum Schluss.

Aus gesetzlichen Gründen ist der Zugriff auf die Bilder nur mit User + Passwort möglich.
© 2015-2018 Großrollerfreunde Oberbayern
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü